Momentan sind wir sehr beschäftigt und klären sämtliche Dinge. Wir leeren unsere Wohnung, packen für Schweden, arbeiten und heute hab ich ausnahmsweise mal kurz Zeit für Beitrag Nummer 1. Dieser wird allerdings auch nur kurz ausfallen, da unsere Wohnung heute von einer syrischen Familie besichtigt wird und es hier noch einiges zu tun gibt. Auf dem Bild kann man einen kleinen Einblick bekommen, was so in unsere Rucksäcke kommt. An dieser Stelle möchte ich mich kurz bei denen bedanken die uns unterstützt haben bei der Beschaffung oder Bezahlung der Ausrüstungsgegenstände und auch bei denen die uns beim Umziehen geholfen haben.