“God Jul” – “Frohe Weihnachten” – “Merry Christmas”,
Wünschen wir Euch allen! Wir durften gestern ein wirklich besonderes, anderes, weißes Weihnachten bzw einen solchen Heiligabend hier und Schweden verbringen. Mit viel Arbeit den Tag über, vieles für die Gäste vorbereiten, wie z.B.: in der Scheune den großen Speisesaal festlich schmücken und anheizen den ganzen Tag über, das Weihnachtsmahl vorbereiten und den Gästen servieren. Es war sehr “dienend” und das war einfach toll, gerade an einem Abend wie dem 24.12. da Jesus auf die Welt kam um Uns zu dienen, das so irgendwie weiterzugeben in kleinen alltäglichen Dingen.

Wir also sprich die Familie Hagenbuch und die mittlerweile 6 Helfer und die drei Kids, haben Mittags zur “fika” (Kaffeepause) gemeinsam Geschenke ausgepackt, einen Weihnachtsbaum haben wir hier natürlich auch, daran mangelt es hier schließlich nicht 😉 und Abends haben wir Erwachsenen noch im Wohnzimmer bei einem gemütlichen Glas Wein gesessen und gemütlich Zeit verbracht und “gewichtelt “. Nicht um Geschenke, sondern wir haben jeden Namen auf einen Zettel geschrieben und den Namen den man dann gezogen hat, um diese Person sollte man sich bis zum 26.12.15 bemühen, sodass die gezogene Person sich wertgeschätzt fühlt, ohne das sie (am besten) mitbekommt wer wen gezogen hat.

Sehr amüsant!

Und von unserem Chef haben wir noch essbare Schwedische Spezialitäten geschenkt bekommen, von Mandelchips, über Rentierherz etc etc. war alles dabei.

Wir hoffen natürlich auch, dass es all unseren Lieben und all unseren Blog-Besuchern gut geht und jeder von euch ganz persönlich ein besinnliches und gesegnetes Weihnachtsfest verbracht hat und noch verbringt.

Und natürlich für alle Geschenke die uns schon erreicht haben oder noch erreichen werden (wie wir wissen) Vielen lieben Dank!
Wir Grüßen Euch ganz lieb hier aus dem hohen Norden

Eure Alex und Euer Paul