Auf der Heimfahrt von Nattavaara nach Solberget wollte ich gerade die Einfahrt zum Hof entlang fahren bis mir auffiel, dass dieser LKW heute wohl nicht mehr fahren wird.  

   
Der LKW war mit Kraftfutter beladen. Der Fahrer guter Dinge. Nach einer kurzen Fika war alles geregelt. Und schon waren die Helfer vor Ort. 

   
5 Fahrzeuge und 9 Mann und 1 Gaffer ( ich) waren Nötig um den LKW in 6 Stunden wieder fahrtauglich zu machen.