Zum Hauptinhalt springen

Hier warte ich manchmal Bis Alex mit Arbeiten Fertig ist.

Der Dundret ist der Hausberg von Gällivare. Auch findet man hier ein Skigebiet mit einer sehr langen Saison. Aber nicht nur Skifahrer und Border kommen hier auf ihre Kosten. Auch mit Schneemobilen und auf Loipen kann man hier den Berg erkunden.

Dundret

 

 

 

 

Nun mal ein Bisschen was zur aktuellen Lage

Ich glaube man kann ganz gut erkennen, dass es bei uns bereits tiefster Winter ist.  Momentan fängt es gegen 14:00 Uhr an dunkel zu werden. was aber ehrlich gesagt sehr schön ist. Wenn man das Kerzenlicht und das Lodern der Flammen aus dem Ofen sieht ist es schließlich nicht dunkel.

dsc04123

Der Stall im Schnee begraben.

dsc04119

Auch die Sauna ist Schneebedeckt. Allerdings wird der Schnee schon heute Abend wieder weichen müssen. Es gibt nichts schöneres nach einem Samstag den Abend in der Sauna ausklingen zu lassen.

dsc04122

Falls jemand ein Praktikum im Schneeräumen machen will wir haben genug Schnee um zu üben.  Was man hier auch sehen kann ist, dass der Schnee keineswegs vom Haus weg geschafft wird sondern direkt an die Hauswand modelliert wird sodass eine bessere Wärmeisolierung besteht.

 

 

 

Die folgenden Bilder widme ich Matthias und Sepp die in meiner holzmadener Zeit die Straßen freigehalten haben.

fullsizeoutput_28df fullsizeoutput_28de

Unsere kleine Dame

Hier beim Lernen mit Frauchen.

Hier beim Kampftraining mit dem berüchtigten schwedischen Schneehund.

Und hier beim Schlittschuh laufen. Auf der kleinen Insel im Hintergrund waren übrigens vor vielen Jahren die berühmten Entdecker Andy, Jürgen und Christoph (Christoph wurde bekannt durch den Film „Christoph Bond der Wald ist nicht genug.“) Christoph ich möchte dir hiermit noch sehr nachträglich zu deinem Geburtstag gratulieren.